EZ Guide 250 Parallelfahrsystem-Aktion

 

Trimble EZ-Guide 250 ist der kostengünstige Einstieg in die Technik der GPS-gestützten Spurführung.

Mit EZ-Guide 250 erhöhen Sie Ihre Schlagkraft und arbeiten noch wirtschaftlicher, da sowohl die Fehlstellen und Überlappungen minimiert, als auch der Betriebsmitteleinsatz und die Kosten reduziert werden. Präzise und exakte Arbeit ist auch bei schlechter Sicht möglich. Die Spur-zu-Spur-Genauigkeit beträgt 10 - 30 cm und ist für Düngung, Pflanzenschutz, Bodenbearbeitung und Grünlandarbeiten bestens geeignet.

Mittels Saugnapf und RAM-Halterung lässt sich das Gerät ergonomisch optimal platzieren und im Handumdrehen von einem Fahrzeug auf das nächste umsetzen. Ihre Felddaten werden automatisch abgespeichert und stehen per Exportfunktion über USB Stick zur Verfügung.

Die Erweiterbarkeit mit dem Lenkassistenten EZ-Steer rundet das Paket ab.

 

Merkmale:

 

* Dimmbares großes 11 cm Display

* Genauigkeit 10 - 30 cm mit AG 15 Antenne

* Lichtbalken mit 15 dimmbaren LEDs

* Wiederstandsfähiges Druckguss-Aluminiumgehäuse

* Intuitiv bedienbare Menüs mit deutlichen Symbolen und großen Tasten

* Schnelles Umsetzen auf andere Maschinen

 

AKTIONSPREIS: EUR 1.680,- inkl. MwSt

(EZ Guide 250 inkl. AG 15 Antenne)

 

Angebot gültig solange der Vorrat reicht!

 

 

BRANTNER Fahrzeugbau und BULLA Landtechnik Partnerschaft mit Tradition

Seit vielen Jahrzehnten besteht eine erfolgreiche Partnerschaft zwischen den beiden Firmen. Das Winter- und Frühjahrsgeschäft mit den Produkten der Firma BRANTNER ist dieses Jahr sehr zufriedenstellend gelaufen. Mit der Fertigstellung von mehreren Anhängern vor der Ernte wurde die Chance genützt sich von den modernisierten Produktionsabläufen bei BRANTNER im niederösterreichischen Laa an der Thaya ein Bild zu machen. Die Produktion erfolgt vollständig in Österreich.
Zwei Besonderheiten sind die neue Produktionsstraßen der Anhänger mit großer Stückzahl, z. B.: Z18051/2 XXL - 18 Tonner - 2 Achser, welche mit Robotertechnik geschweißt werden. Daraus entsteht gleichbleibend hohe Qualität und der Produktionsprozess wird effektiver gestaltet, um die detailreichen Produkte von BRANTNER attraktiv zu gestalten.
Ein weiteres Highlight ist die weltweit größte ACC Lackieranlage, welche neue Standards im Fahrzeugbau eingeführt hat. Mit 15 Arbeitsschritten bevor das Material den Decklack erhält entsteht ein extremer Korrosionsschutz, damit die Anhänger von BRANTNER auch in Zukunft die gewohnt hohe Wertstabilität erhalten.



BRANTNER ACC Lackieranlage Link:
http://www.hb-brantner.at/acc.html?&L=1%20AND%20utomerk

BRANTNER Prospekte Link:
http://www.hb-brantner.at/downloads.html?&L=0

 

 


Danke für den großartigen Besuch!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ansehen des Feldabend Videos.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

 


BULLA Landtechnik trainiert RTK

Die jährliche STEYR S-Guide Lenksystem Schulung wurde jetzt vor der Saison wieder durchgeführt. Um unsere Kunden optimal auf die neue Technik vorzubereiten, schulen wir mit der Unterstützung von den STEYR Lenksystemspezialisten Hr. Matthias Budde und Hr. Sebastian Birx.

Gratulation zur Gesellenprüfung!

Vor kurzen haben Stefan Strauss (links) und Andreas Schedlberger (mitte) ihre Gesellenprüfung mit ausgezeichneten Erfolg abgelegt. Werkstättenmeister Andreas Huber (rechts) und das gesamte Team gratulieren zum Erfolg!

v.l.n.r.: Stefan Strauss, Andreas Schedlberger, Werkstättenmeister Andreas Huber

aktuelle Fotos

weitere Bilder findet ihr auf Facebook

aktuelle Videos

Spatenstich für neuen Amazone-Standort

Der Landtechnik-Hersteller Amazone baut einen neuen Standort nahe seines Stammwerkes. In den 16.000 m² großen Hallen sollen bald die UX-Anhängespritzen endmontiert werden.

Neue Technik für Boden, Saat, Spritzen und Düngen

Eine Vielzahl an neuen und überarbeiteten Maschinen aus all seinen Sparten hält Amazone für die kommende Agritechnica bereit. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Neuheiten.

Schweinemarkt: Preisrücknahme wegen großem Angebot

Ein saisonal-bedingt großes Angebot drückt den Schweinemarkt und wird von den Abnehmern für Preisrücknahmen genutzt. Auch der Ferkelmarkt trübt sich ein. Die Folge: Minus 8 Cent bei Mastschweinen und minus 10 Cent bei Ferkeln.

Unveränderte Schweinepreise trotz Marktdruck

Mehr Schweine und wenig Nachfrageimpulse - so lässt sich der aktuelle Schweinemarkt zusammenfassen. Die Schweinebörse berichtet von beginnendem Marktdruck in Deutschland. In Österreich konnte das gestiegene Angebot zur Gänze abgenommen werden.

Interview: Ist der offene Stall die Zukunft der Schweinehaltung?

Mehr Platz, Auslauf an der frischen Luft und ein eingestreuter Ruhebereich. Sieht so die Zukunft der Schweinehaltung aus? Bert Mutsaers, der Vorsitzende des deutschen Vereins zur Förderung der Offenstallhaltung, meint, dass sich nachhaltige Stallkonzepte langfristig durchsetzen werden.
Case IH: Neuigkeiten rund um Maxxum, Puma und Quadtrac
Die Maxxum-Baureihe von Case IH erfährt einige Neuerungen: Allen voran das neue Doppelkupplungsgetriebe ActiveDrive 8. Für seine Quadtracs bietet Case IH nun auch ein stufenloses CVX-Getriebe an. Und auch der Puma erhält einige neue Details.
Amazone Cayron 200 V im Praxistest
Bei der letzten Herbstfurche haben wir den ersten von Amazone selbst entwickelten Pflug auf knapp 150 ha getestet. Klicken Sie durch diesen Bildbericht!
Benutzername:
Passwort:

Nach oben

Bulla Landtechnik Imageclip
Besuchen Sie uns auf

 

Wetter
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Gebrauchtmaschinenmarkt
Ein Service von landwirt.com.