BRANTNER Fahrzeugbau und BULLA Landtechnik Partnerschaft mit Tradition

Seit vielen Jahrzehnten besteht eine erfolgreiche Partnerschaft zwischen den beiden Firmen. Das Winter- und Frühjahrsgeschäft mit den Produkten der Firma BRANTNER ist dieses Jahr sehr zufriedenstellend gelaufen. Mit der Fertigstellung von mehreren Anhängern vor der Ernte wurde die Chance genützt sich von den modernisierten Produktionsabläufen bei BRANTNER im niederösterreichischen Laa an der Thaya ein Bild zu machen. Die Produktion erfolgt vollständig in Österreich.
Zwei Besonderheiten sind die neue Produktionsstraßen der Anhänger mit großer Stückzahl, z. B.: Z18051/2 XXL - 18 Tonner - 2 Achser, welche mit Robotertechnik geschweißt werden. Daraus entsteht gleichbleibend hohe Qualität und der Produktionsprozess wird effektiver gestaltet, um die detailreichen Produkte von BRANTNER attraktiv zu gestalten.
Ein weiteres Highlight ist die weltweit größte ACC Lackieranlage, welche neue Standards im Fahrzeugbau eingeführt hat. Mit 15 Arbeitsschritten bevor das Material den Decklack erhält entsteht ein extremer Korrosionsschutz, damit die Anhänger von BRANTNER auch in Zukunft die gewohnt hohe Wertstabilität erhalten.

Fotos: Ankunft der Anhänger bei BULLA Landtechnik für die Ernte 2016

BRANTNER ACC Lackieranlage Link:
http://www.hb-brantner.at/acc.html?&L=1%20AND%20utomerk

BRANTNER Prospekte Link:
http://www.hb-brantner.at/downloads.html?&L=0

 

 

  • 0,0 % Finanzierung

  • "Bei dem Preis kauf ich Amazone" Attraktive Angebote von Bodenbearbeitung über GPS Präzisionspakete bis Pflanzenschutz

    (zB.: •UF 901, •15m QPlus, •AMASPRAY+, •€ 13500,- exkl., + Fracht). 

     

    Profitieren Sie jetzt von diesen TOP Angeboten.


Danke für den großartigen Besuch!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ansehen des Feldabend Videos.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

 


BULLA Landtechnik stellte dem Musikverein Kremsmünster am 1. Mai zum "Maiblosn" zwei Traktoren, einen STEYR Profi CVT und einen STEYR Kompakt 4085 ET, zur Verfügung. Unter der Leitung von Obmann Günter Ölsinger und Organisator Reinhard Humenberger wurden die Rundfahrten absolviert. 

 

Herzlichen Dank für die tollen Bilder und weiterhin alles Gute dem Musikverein!

EZ Guide 250 Parallelfahrsystem-Aktion

 

Trimble EZ-Guide 250 ist der kostengünstige Einstieg in die Technik der GPS-gestützten Spurführung.

Mit EZ-Guide 250 erhöhen Sie Ihre Schlagkraft und arbeiten noch wirtschaftlicher, da sowohl die Fehlstellen und Überlappungen minimiert, als auch der Betriebsmitteleinsatz und die Kosten reduziert werden. Präzise und exakte Arbeit ist auch bei schlechter Sicht möglich. Die Spur-zu-Spur-Genauigkeit beträgt 10 - 30 cm und ist für Düngung, Pflanzenschutz, Bodenbearbeitung und Grünlandarbeiten bestens geeignet.

Mittels Saugnapf und RAM-Halterung lässt sich das Gerät ergonomisch optimal platzieren und im Handumdrehen von einem Fahrzeug auf das nächste umsetzen. Ihre Felddaten werden automatisch abgespeichert und stehen per Exportfunktion über USB Stick zur Verfügung.

Die Erweiterbarkeit mit dem Lenkassistenten EZ-Steer rundet das Paket ab.

 

Merkmale:

 

* Dimmbares großes 11 cm Display

* Genauigkeit 10 - 30 cm mit AG 15 Antenne

* Lichtbalken mit 15 dimmbaren LEDs

* Wiederstandsfähiges Druckguss-Aluminiumgehäuse

* Intuitiv bedienbare Menüs mit deutlichen Symbolen und großen Tasten

* Schnelles Umsetzen auf andere Maschinen

 

AKTIONSPREIS: EUR 1.580,- inkl. MwSt

(EZ Guide 250 inkl. AG 15 Antenne)

 

Angebot gültig solange der Vorrat reicht!

 

 

Landtechnik BULLA Hausausstellung 2015

Liebe Kunden/innen

 

Wir danken Ihnen für den zahlreichen Besuch bei unserer Hausausstellung 2016.  

Anbei unsere Rudenkirtagzeitung mit aktuellen News rund um unser Produktprogramm.

 

Ihr Landtechnik BULLA Team.

BULLA Landtechnik trainiert RTK

Die jährliche STEYR S-Guide Lenksystem Schulung wurde jetzt vor der Saison wieder durchgeführt. Um unsere Kunden optimal auf die neue Technik vorzubereiten, schulen wir mit der Unterstützung von den STEYR Lenksystemspezialisten Hr. Matthias Budde und Hr. Sebastian Birx.

STEYR Traktoren beim Skifliegen am Kulm

v.l.n.r.: Othmar Mitterlehner Verkaufsleitung CASE IH Baumaschinen Österreich, Hr. Achleitner, Hr. Saxenhuber, Hr. Neudecker, Franz Fischereder BULLA Landtechnik GmbH, Markus Danglmaier STEYR Service Bezirk Liezen, Hr. Häusler

STEYR Traktoren unterstützten dieses Jahr das Schispringen am Kulm. Damit der organisatorische Ablauf gewährleistet war, halfen zwei STEYR Multi bei der Arbeit mit.

Einige STEYR und CASE IH Fahrer wurden am Kulm zum Skifliegen eingeladen, um dieses Event live mitzuerleben. Mit der Versorgung im VIP Zelt wurde auch für das leibliche Wohl unserer Gäste gesorgt.

Die neu umgebaute Skiflugschanze am Kulm in der oberen Steiermark im Bezirk Liezen ist eine der größten Skisprungschanzen. Mit Sprungweiten über 200 Meter war es für unsere Gäste ein tolles Erlebnis!

Gratulation zur Gesellenprüfung!

Vor kurzen haben Stefan Strauss (links) und Andreas Schedlberger (mitte) ihre Gesellenprüfung mit ausgezeichneten Erfolg abgelegt. Werkstättenmeister Andreas Huber (rechts) und das gesamte Team gratulieren zum Erfolg!

v.l.n.r.: Stefan Strauss, Andreas Schedlberger, Werkstättenmeister Andreas Huber

aktuelle Fotos

weitere Bilder findet ihr auf Facebook

aktuelle Videos

Mastschweinepreis steigt in Österreich um 3 Cent

Die Nachfrage nach Schlachtschweinen ist auch Ende Juni anhaltend groß. Vor diesem Hintergrund war eine erneute Basispreis-Verbesserung um drei Cent auf 1,46 Euro/kg SG möglich.

Mit Steyr Traktoren zur Beach Volleyball Major Series in Klagenfurt

Beantwortet uns folgende Frage und gewinnt je zwei Eintrittskarten für die Steyr Lounge zur Beach Volleyball Major Series in Klagenfurt.

Aus Kräutern werden Partyferkel

Franz Josef Grillmair zieht F1-Jungsauen auf und vermarktet die unkastrierten männlichen Ferkel als Kräuterferkel. Spitzengastronomen reißen sich mittlerweile um das junge Fleisch. Wie aus jugendlichem Tatendrang ein lukrativer Betriebszweig wurde.

Deutsche Schlachtschweinenotierung steigt auf 1,60 Euro

Deutsche Schlachtschweine sind auch in der letzten Juniwoche 2016 knapp. Die VEZG konnte ihre Leitnotierung daher um weitere drei Cent auf 1,60 Euro/kg SG erhöhen.

Die Stoppel bearbeiten

Vom Einmischen der Ernterückstände bis zur Unterbrechung der Kapillarität verfolgt die Stoppelbearbeitung eine Menge Ziele. Oft ist es mit einer Überfahrt aber nicht getan. Zusätzlich unterscheiden sich die Prioritäten der Ziele von Kultur zu Kultur.
Steyr 4120 Multi im Fahrbericht
Knapp drei Jahre nach der erfolgreichen Markteinführung verpasst Steyr seinem Multitalent ein technisches Update. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Steyr 4145 Profi CVT im Fahrbericht
Steyr hat dem Profi das neue Design der Terrus-Baureihe und die neueste CVT-Technik verpasst. Klicken Sie durch den Bildbericht!
Bulla Landtechnik Imageclip
Besuchen Sie uns auf

 

Wetter
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Ein Service von landwirt.com.